Hey Honey! Ich bin Alica, Honeydealer deines Vertrauens. Stay in touch: Folge mir bei Pinterest oder Instagram für mehr Rezpte!

Fetta Kürbis

Scharfer, gratinierter Feta-Kürbis mit Honig & Chili

hey, honey!

Ich bin Alica, Honeydealer deines Vertrauens. Folge mir bei Facebook, Pinterest, oder Instagram für mehr leckere Rezepte (honeylicious, promise)

Ganz nach dem Motto “Alles Gute kommt aus dem Ofen” habe ich für euch ein leckeres, scharfes Kürbis-Rezept kreiert. Ich liebe die Kombination von Kürbis, scharf-süßem Honig und Feta - den ihr auch, je nach Gusto, ganz einfach durch Ziegenkäse ersetzen könnt.

Das Rezept eignet sich hervorragend als Beilage und schmeckt super an warmen Spätsommertagen zusammen mit einem lecker knackigen Salat. Vielleicht habe ich den Kürbis aber auch ganz ohne Beilage wegschnabuliert, wer weiß.

Gönn' dir ein Dessert dazu

Waffle Dream

fluffige Waffeln mit Sahne

von Alica

Fetta Kürbis

Granierter Feta-Kürbis mit Honig & Chili

von Simon

45 Min

Als Beilage oder Hauptgericht

approved by Henry

Zubereitung

1

Den Kürbis waschen und anschließend mit Schale in Streifen schneiden und in eine leicht eingefettete Auflaufform geben.

2

Die Packung Feta über dem Kürbis zerbröseln.

3

Anschließend gibst du die Kerne, Gewürze und Kräuter über den Kürbis.

4

Den Honig mit dem Olivenöl und Wasser gut vermischen und zum Schluss über den Kürbis geben. Ab damit in den Ofen für 20 Minuten bei 200°C. Den Kürbis unbedingt warm genießen #honeylicious

Zutaten

für 2 Portionen

½ Hokkaido-Kürbis

1 Packung Feta-Käse

1 EL Sonnenblumen- und Kürbiskerne

n.B. Salz, Pfeffer, Kräuter deiner Wahl

2 EL Honig & Chili

2 EL Olivenöl

1 EL Wasser

Dir fehlt das Gewisse Extra?

Honig & Chili
Honig & Chili
€4.89

230g

Rezeptidee?

Du hast eine Rezeptidee, einen Verbesserungsvorschlag oder ein Rezept indem du Honig verwendest? Schreibe uns!

Gönn' dir ein Dessert dazu

Waffle Dream

fluffige Waffeln mit Sahne

von Alica