Tomaten-Feta-Creme mit Honig & Chili

 

Erst als ich mich dazu entschieden habe, keine Wurst mehr auf meinem Brötchen zu legen, habe ich die geniale Welt der Aufstriche entdeckt - egal ob mit Kürbis, Linsen, Tomate, Paprika, Spinat - die Liste ist unendlich lang und die Zutaten mehr als vielfältig! Seitdem ich nun noch einen ordentlichen Mixer zu Hause stehen habe, gibt es für mich in Sachen Aufstriche selber machen kein Stopp mehr! Heute stell ich euch meinen Favoriten vor: die Tomaten-Feta-Creme!

Für mich darf dieser Aufstrich nicht mehr fehlen: Egal ob beim Grillen, beim Frühstück oder als Dip für Kartoffel-Ecken. Die Kombination aus scharfem Honig, cremigem Feta und fruchtiger Tomate ist für mich einfach nur perfekt!

Tomaten-Honig-Feta Aufstrich mit Honig & Chili

Tomaten-Feta-Creme
→ mit Honig & Chili

15min. für 5 Portionen

Zutaten 

- 5 getrocknete Tomaten
- 1 TL Öl der getrockneten Tomaten
- 1 EL Tomatenmark
- 1TL Honig & Chili
- 80g (veganer) Fetakäse
- 1 Prise Salz, Pfeffer, Paprikapulver
- 20g Butter
- 1 TL (veganer) Frischkäse

 

Zubereitung

Alle Zutaten mit einem starken Mixer zu einer homogenen Creme verarbeiten.
 
Tipp: Schmeckt perfekt zu Ofenkartoffeln, Bruschetta oder Gegrilltem!

 

 

Dieser Aufstrich gehört zu meinen absoluten Lieblingsaufstrichen! Konnte ich dich ebenfalls überzeugen?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen