Gefüllte Datteln mit Honig & Himbeere


Es gibt Rezepte, die macht man und man erwartet geschmacklich wenig bis gar nichts. Genau so hat die Beziehung zwischen mir und diesem Rezept angefangen. Ende vom Lied: Ich habe von den insgesamt 10 Datteln, die ich gemacht habe, 4 zum Probieren für das Team gelassen. Den Rest habe ich - sagen wir “gesichert”... Das bleibt aber unser Geheimnis 🤫

Auch außerhalb dieses Rezeptes gehört für mich die Dattel mit Honig zu den besten Zucker-Alternativen. Im Vergleich zu normalem weißen Zucker bekommt ihr bei Datteln u.A. eine ordentliche Portion Eisen, Antioxidantien, Kalium, Magnesium und Kalzium. Als wir die Google-Arbeit für euch übernommen haben, sind wir übrigens auf folgende Frage gestoßen “Wie lange überlebt man mit Datteln”. Die Antwort haben wir leider bis jetzt nicht gefunden 🥲

Gefüllte Datteln mit Honig

Gefüllte Datteln
→ mit Honig & Himbeere 

 20 min. für ein Blech

Zutaten

- 8 Datteln

- 16 Mandeln
- 8 TL bee.neo Honig & Himbeere
- 100g Schokolade (ich habe mich für eine Schokolade mit 80% Kakaoanteil entschieden - ein toller Kontrast zu dem süßen Honig & der Dattel)

 

Zubereitung


1
Zuerst schneidest du die Datteln in der Länge halb durch, sodass eine Kuhle für die Nüsse entsteht. Anschließend gibst du jeweils einen gestrichenen Teelöffel Honig & Himbeere sowie jeweils 2 Nüsse in eine Dattel. 

 

Die Schokolade in einem Wasserbad schmelzen. In die geschmolzene Schokolade die Datteln geben, bis sie komplett mit Schokolade umhüllt ist. In den Kühlschrank stellen, bis die Schoki trocken ist und genießen!

 

Viel Spaß beim Nachmachen und vor allem beim Naschen,

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen